Lifestyle & Interior Blog...

Freitag, 8. Juli 2016

DIY: Sunburst Mirror







Ich habe mal wieder gewerkelt, dieses mal ist es ein Sunburst Mirror geworden.

Den wollt ich schon so lange machen. Jetzt bin ich total happy, das ich es endlich in die Tat umgesetzt hab. Ich könnt den die ganze Zeit angucken ;-)

Die Vase, in der die schönen, kleinköpfigen Moosröschen stehen, ist eigentlich ein Übertopf.
Doch als Vase gefällt er mir fast noch besser. 
Kurzerhand habe ich noch ein paar Majoranblüten dazugesteckt



Tutorial

Alles was ihr braucht seht ihr auf dem Foto, nur die Heißklebepistole habe ich vergessen.
Musste ja mal wieder schnell gehen!

Eigentlich wollte ich alles mit doppelseitigem Klebeband befestigen, habe dann aber doch zur Heißklebepistole gegriffen, weil es mir nicht stabil genug erschien.


Um die Holzstäbchen, in diesem Fall Fleischspieße, gleichmäßig anzuordnen, fangt ihr jeweils im Osten, Süden, Westen und Norden des Rahmens an.






Ich braucht so circa 150 Spieße.
Wenn alles klebt, könnt ihr den Sunburst Mirror ansprühen und nach dem Trocknen den Spiegel mit Heißkleber aufsetzen.
















Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und genießt die Sonne !

Ich habe meine ja schon im Wohnzimmer.


Sonnige Grüße Astrid


Verlinkt mit Flower-Friday und Freutag

Kommentare:

  1. WOW! Der ist dir toll gelungen! Ein richtiges Schmuckstück.

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine schönen Worte liebe Ines...kann ich grad gut gebrauchen...habe aus Versehen meine ganzen Kommentare gelöscht...

      Ich bin aber auch ein Hirsch :-)))

      Liebe Grüße Astrid

      Löschen
  2. Was für ein eleganter Spielgel. Eine coole Idee und scheinbar ganz eifach umzusetzen, man muss nur auf die Idee kommen.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cora
      Schön das dir mein DIY gefällt :-)

      Liebe Grüße Astrid

      Löschen
  3. Ja, liebe Astrid, es ist immer gut, wenn man im Haus eine Reserve-Sonne hat. Wenn sie draußen nicht scheint und es mit der 'Sonne im Herzen' nicht so recht klappen will, zaubert Deine Sunburst-Mirror-Sonne uns ein Lächeln ins Gesicht. Es ist ein tolles Teil. Mit etwas Geduld erzielt man zu einem kleinen Preis eine große Wirkung. Kompliment.
    Danke für Deinen Besuch und Kommentar bei mir.
    Liebe Grüße von Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edith...danke für deine schönen Worte...und das Sönnchen verwöhnt uns ja gerade ;-)

      Liebe Grüße Astrid

      Löschen